Durch blühende Wiesen zu streifen, die erdige Luft im Wald einatmen oder entlang des plätschernden Baches spazieren - die Natur bietet uns soviele schöne Plätze und Eindrücke.
Wir müssen achtsam mit den Schätzen der Natur umgehen, denn nur dann können wir aus ihrer vollen Pracht schöpfen.

Es sind nicht immer die schönsten, prachtvollsten und buntesten Blumen, die die größte Heilwirkung erzielen, sondern es sind oft die Kleinen unscheinbaren Pflanzen.
Wie man die passenden Pflanzen für sich und seine Liebsten findet, welche Geschichten sie uns erzählen und wie man sie als Heilkräuter anwenden kann, das erlernt ihr gerne in einem meiner Workshops oder bei einer Kräuterwanderung.

Lasst euch ein, auf die spannende Reise in die Welt der Kräuter!


 

Wiese pastell.jpeg

Über mich

Mein Name ist Christina Rinnerthaler und ich bin zertifizierte Kräuterpädagogin.

Ich habe meine Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin am LFI Salzburg 2020 erfolgreich abgeschlossen. Da ich mein Wissen immer gerne erweitere, besuche ich laufend neue Weiter- und Fortbildungen im Bereich Natur, Kreativität, Gesundheit und Kräuter.

Wer mit mir gerne in die Welt der Kräuter eintauchen möchte, kann dies bei meinen Workshops tun.

Infos findet ihr laufend auf meiner Homepage oder auf Instagram.

Anfragen für Gruppen gerne unter info@tiberia.at

Rinnerthaler Christina.jpg
Logo Kräuterschnecken.jpg